Warenkorb basket

0 Produkte im Warenkorb

Gesamtbetrag: € 0.00
 
 

Startseite / Erektionsmittel für Frauen


Erektionsmittel für Frauen

 Lovegra Erfahrungen

Auf dieser Seite befassen wir uns mit dem Thema „Erektionsmittel für Frauen'. Im Moment gibt es auf dem Pharmamarkt nur ein bewährtes, wissenschaftlich nachgewiesenes Erektionsmittel. Seine Wirkung beruht auf dem Mechanismus, der der Anwenderin eine sexuelle Befriedigung beim Geschlechterverkehr verschafft. Häufig wird Lovegra als Viagra für die Frau bezeichnet. Viagra für die Frau und für den Mann enthält die Wirksubstanz Sildenafil.

Die rosa Pillen verstärken die Vaginalfunktion und die Durchblutung in den Geschlechtsorganen der Anwenderin. Auf solche Weise wird die Empfindlichkeit im Intimbereich erhöht. Die Stimulation im Bereich des Kitzlers wird hypersensibel wahrgenommen. Somit erregt sich die Frau deutlich schneller und kann einen heftigen Orgasmus bekommen. Nach der Anwendung der rosa Pille genügen normalerweise leichte Berührungen, um eine genussvollere Befriedigung beim Geschlechtsverkehr zu erleben.

Das Erektionsmittel Lovegra wird von der pharmazeutischen Firma Ajanta hergestellt und enthält 100mg Sildenafil (als Citrat).

Innerhalb von 24 Stunden dürfen nur 100mg Sildenafil eingenommen werden. Nach Bedarf kann die Dosis durch die Aufteilung verringert werden. Bei der Anwendung der Hälfte der rosa Tablette wird die gewünschte Wirkung erzielt. Die Anwendung erfolgt 30 – 60 Minuten vor dem Geschlechtsakt. Die Wirkung hält bis zu 6 Stunden an. 

Normalerweise können nur leichte Nebenwirkungen auftreten, aber nicht bei jeder Anwenderin. In der Regel können selten Kopfschmerzen, Gesichtsrötungen und laufende Nase beobachtet werden.

Erfahrungen mit Lovegra

Die Frauen, die Lovegra Erfahrungen gemacht haben, behaupten, dass sie feuchter als sonst wurden, ihnen es warm unten wurde. Die Schamlippen waren etwas angeschwollen, was auf eine Durchblutung zurückzuführen ist. Der Genitalbereich ist berührungsempfindlicher. Viele Frauen sprechen über den sehr empfindlichen Kitzler. Intensive Orgasmen haben laut Lovegra Erfahrungen die meisten Anwenderinnen. Die Frauen kosten neue Seiten des Geschlechtslebens aus, die sie früher nicht gekannt haben.

Unsere Kundinnen sprechen von einem erregenden Gefühl, das sie ungefähr 30 Minuten nach der Einnahme überkommt. Das macht sie schon feucht, wenn sie an den Sex mit ihrem Partner denken. Die Erlebnisse beim Geschlechtsverkehr sind großartig, weil die Anwenderin feucht ist und einen heftigen Orgasmus hat. Die Frau hat ein starkes Verlangen, will mehr vom Sex bekommen und erreicht weitere Orgasmen. Sowohl die Anwenderin als auch ihr Partner sind von den Ergebnissen begeistert. Das intime Miteinander ist einfach umwerfend für beide Partner.

Lovegra ist somit eine gute Möglichkeit für Männer, die Partnerin zu überraschen. Machen auch Sie Ihre Lovegra Erfahrungen und berichten Sie darüber!

Lovegra (Viagra für die Frau)

Lovegra